Pulverbeschichten. Schutz und Farbe für Ihre Teile.

Einerseits pulverbeschichten wir von Ihnen gefertigte, angelieferte Werkstücke als Lohnbeschichter, andererseits auch die von uns für Sie hergestellten Teile.

Mögliche Werkstückgrößen für die Pulverbeschichtung bei Teilen aus:

• Stahl: Länge 3,2 m x Höhe 1,4 m x Breite 0,6 m
• Alu und verzinktem Stahl: Länge 7,0 m x Höhe 2,1 m x Breite 0,8 m

Pulverbeschichten. Schutz und Farbe für Ihre Teile. Vor der Pulverbeschichtung werden die Teile automatisch vorbehandelt. Bei Stahl besteht die Vorbehandlung aus dem Entfetten, Phosphatieren und dem Spülen mit vollentsalztem
Wasser. Bei Aluminium und verzinktem Stahl sind die wesentlichen Behandlungsschritte
das Entfetten, Beizen, Chromatieren und Spülen mit vollentsalztem Wasser. Dies ist
wichtig für besten Korrosionsschutz und gute Haftung.

Ihre Oberflächen pulvern wir in den unterschiedlichsten Farben, in matt bis
hochglänzend, in glatt oder Struktur, widerstandsfähig gegen Chemikalien, Öle und Fette,
mit hoher Stoß- und Schlagfestigkeit und anschließend mechanisch belastbar, z.B. durch
Bohren, Sägen oder Kanten. Auf Wunsch bringen wir eine Pulvergrundierung auf, die Sie
ohne anschleifen überlackieren können.

Mit modernster Anlagentechnik und langjähriger Erfahrung unterstützen wir Sie bei
Ihren Beschichtungsaufgaben.

Sie haben Fragen zur Pulverbeschichtung? Sprechen Sie uns an!

Fachbetrieb nach WHG
Anton Lippert GmbH | Einsteinstraße 1 | 89407 Dillingen an der Donau | Telefon +49 (0)9071-7939-0
Blechbearbeitung | Blechverarbeitung | CNC Blechbearbeitung | Abkanten | Laserschneiden | Pulverbeschichten | Pulverbeschichtung | Blechgehäuse | Blechverkleidung